2019 Ford Focus mit Komfort - Zwei Fahrwerke im MK4 - Sportfedern nötig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2019 Ford Focus mit Komfort - Zwei Fahrwerke im MK4 - Sportfedern nötig?

    • Zwei verschiedene Fahrwerke im Einsatz

      „(...) Bisher schon erhielt der Ford Focus wegen seines ausgewogenen Fahrwerks viel Lob, auch von unserer Redaktion. Dennoch hat das Unternehmen nicht am Bewährten festgehalten, sondern wollte auch hier noch einmal zulegen - und es hat sich gelohnt, wie meine Testfahrt zeigte. Erstmals bringt Ford zwei unterschiedliche Hinterachsen zum Einsatz. Je nach Modell und Motor wird entweder eine gewichtsoptimierte Verbundlenker-Hinterachse mit neu entwickelten Federn oder eine Multilink-Hinterachse verwendet.

      Für die Schrägheck-Limousinen mit Multilink-Achse ist sogar ein interaktives Fahrwerkssystem mit adaptiver elektronischer Dämpferregelung lieferbar. Dieses System namens "CCD" setzt Informationen der Federung, der Lenkung und der Bremse im Zwei-Millisekunden-Takt um und passt das Ansprechverhalten der St0ßdämpfer an, um den jeweils bestmöglichen Federungskomfort darzustellen.

      Erstmals und vor allem serienmäßig hat der neue Focus einen Fahrmodus-Schalter mit den Einstellmöglichkeiten "Normal", "Sport" und "Eco". Damit können das Ansprechverhalten des Gaspedals und der Servolenkung angepasst werden. In "Sport" war mir die Lenkung allerdings zu schwer, sodass ich immer mit der normalen Einstellung gefahren bin. (...)“

      Quelle:
      motorsport-total.com/auto/news…ommen-neues-auto-18080902

    • H&R Sportfedern für den neuen Ford Focus

      Wer ein Update wünscht:
      "Ford schickt mit dem neuen Focus bereits die fünfte Generation der erfolgreichen Mittelklasse-Limousine ins Rennen. Spürbar gewachsen und deutlich frischer tritt der Neue an, ohne dabei die Gene der Baureihe zu verleugnen. Zusätzliches Performance-Potential liefern nach umfangreichen Tests nun die H&R – Ingenieure mit einem Sportfedernsatz für den Kölner Bestseller."

      Artikel vom 01.02.2019. Mehr unter:
      auto-motor-und-sport.de/news/a…und-r-ford-focus-02-2019/

    • Hab mir auch die H&R Federn mal angeschaut und überlege ob ich mir die gleich beim Händler einbauen lasse.....

      Bestellt: 27.06.19, Baudatum 27.08.19, Lieferung 05.09.19, Übergabe 20.09.19
      ST-Line Turnier, 1,5 l EcoBoost 134 kW (182 PS), 8-Gang-Automatik, Start-Stopp, 6d-TEMP,
      Chroma-Blau Metallic, Leder-Stoff-Polsterung, HuD, Easy-Parking Plus, Navigationssystem, SYNC 3, B&O und DAB. Standheizung, Panorama, Ladestation, Design IV-. Styling ST-Line-, Komfort-, Family-, Technologie II- & Winter-Paket, Diebstahl-Alarmanlage, Heckklappe elektrisch, Anhängevorrichtung, schwenkbar