Sync3 Update Fehler MEM_ERR01 beim Navi Map Update beheben

  • Hallo,

    nachdem ich nach einem erfolgreichen Sync3 Update

    noch das von der Ford Seite

    Ford SYNC Karten- & Softwareupdate | Ford DE

    https://www.ford.de/service/be…/karten-software-update#/

    heruntergeladene und auf einem mit exFAT formatierten USB-Stick ( 32GB USB3 SanDisc Extreme )

    entpackte Kartenupdate aufspielen wollte, bekam ich die Fehlermeldung: MEM_ERR01

    welche auch durch nochmaliges herunterladen der Datei, USB-Stick nicht schnell formatieren, ...., nicht behoben wurde.

    (automatische Updates auch ausgeschaltet, damit sich da nichts in die Quere kommt)

    Laut Internetrecherche soll das auf Speichermangel zurückzuführen sein (8GB Update -> hatte lt. Logdatei aber noch 11GB auf dem Sync3 frei! ->???)

    Und so habe ich das Update ohne Fehlermeldung durchgeführt: -nachmachen auf eigene Gefahr-

    Also habe ich das Update in mehrere Abschnitte aufgeteilt und sicherheitshalber nach jedem Abschnitt-Update das Sync3 ausgeschaltet, wie in der offiziellen Ford Sync3 Updateanleitung beschrieben. Und später, als alle Updates durchgelaufen waren, zur Bestätigung den Logfile bei der oben genannten Seite hochgeladen.

    Zur Aufteilung des Updates muss die Datei "autoinstall.lst" auf dem USB-Stick geändert werden (bei jedem Updateabschnitt erneut)

    Hier nun meine Kurznotizen dazu und danach die verschiedenen Versionen der autoinstall.lst Datei:

    --------------------------------------------------------------------------------------

    lst-Datei ändern:


    Item1

    Item2

    Item3

    Item4

    -> nacheinander einzeln updaten, andere mit "; " ausschalten (Semikolon + Leerschritt)


    Item2-4 und Open2-4

    -> dann immer einzeln in Item1 / Open1 umbenennen


    Options = AutoInstall

    -> (autoinstall [wie oben geschrieben] anstatt: "Delay,Include,Transaction")


    -> danach den Rest updaten: ("; "vorher entfernen)

    ; [SYNCGen3.0_ALL]

    ; Item1 = GB5T-14G386-AD

    ; Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    ; Item2 = LU5T-14G386-CA

    ; Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    ; Options = Delay,Include,Transaction

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Originale AUTOINSTALL.LST-Datei (verursachte bei mir den Memory-Fehlercode):


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    Item2 = 4U5T-14G422-BBF

    Open2 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    Item3 = 4U5T-14G422-BCF

    Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    Item4 = 4U5T-14G422-BDF

    Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    Options = Delay,Include,Transaction

    [SYNCGen3.0_ALL]

    Item1 = GB5T-14G386-AD

    Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    Item2 = LU5T-14G386-CA

    Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    Options = Delay,Include,Transaction

    ------------------------------------------------------------------------------------------


    1. geänderte AUTOINSTALL.LST-Datei für Update Item1:


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    ; Item2 = 4U5T-14G422-BBF

    ; Open2 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    ; Item3 = 4U5T-14G422-BCF

    ; Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    ; Item4 = 4U5T-14G422-BDF

    ; Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    Options = AutoInstall

    ; [SYNCGen3.0_ALL]

    ; Item1 = GB5T-14G386-AD

    ; Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    ; Item2 = LU5T-14G386-CA

    ; Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    ; Options = Delay,Include,Transaction

    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    2. geänderte AUTOINSTALL.LST-Datei für Update Item2:


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    ; Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    ; Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    Item1 = 4U5T-14G422-BBF

    Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    ; Item3 = 4U5T-14G422-BCF

    ; Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    ; Item4 = 4U5T-14G422-BDF

    ; Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    Options = AutoInstall

    ; [SYNCGen3.0_ALL]

    ; Item1 = GB5T-14G386-AD

    ; Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    ; Item2 = LU5T-14G386-CA

    ; Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    ; Options = Delay,Include,Transaction

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------


    3. geänderte AUTOINSTALL.LST-Datei für Update Item3:


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    ; Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    ; Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    ; Item2 = 4U5T-14G422-BBF

    ; Open2 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    Item1 = 4U5T-14G422-BCF

    Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    ; Item4 = 4U5T-14G422-BDF

    ; Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    Options = AutoInstall

    ; [SYNCGen3.0_ALL]

    ; Item1 = GB5T-14G386-AD

    ; Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    ; Item2 = LU5T-14G386-CA

    ; Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    ; Options = Delay,Include,Transaction

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    4. geänderte AUTOINSTALL.LST-Datei für Update Item4:


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    ; Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    ; Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    ; Item2 = 4U5T-14G422-BBF

    ; Open2 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    ; Item3 = 4U5T-14G422-BCF

    ; Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    Item1 = 4U5T-14G422-BDF

    Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    Options = AutoInstall

    ; [SYNCGen3.0_ALL]

    ; Item1 = GB5T-14G386-AD

    ; Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    ; Item2 = LU5T-14G386-CA

    ; Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    ; Options = Delay,Include,Transaction

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    5. geänderte AUTOINSTALL.LST-Datei für Update der restlichen Installation:


    ; SYNC3 Consumer Application Upgrade - Release 3.4.21194 - Only for Nav/EU assemblies.


    ; [SYNCGen3.0_3.4.21194]

    ; Item1 = 4U5T-14G422-BAF

    ; Open1 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BAF.tar.gz

    ; Item2 = 4U5T-14G422-BBF

    ; Open2 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BBF.tar.gz

    ; Item3 = 4U5T-14G422-BCF

    ; Open3 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BCF.tar.gz

    ; Item4 = 4U5T-14G422-BDF

    ; Open4 = SyncMyRide\4U5T-14G422-BDF.tar.gz

    ; Options = AutoInstall

    [SYNCGen3.0_ALL]

    Item1 = GB5T-14G386-AD

    Open1 = SyncMyRide\GB5T-14G386-AD.tar.gz

    Item2 = LU5T-14G386-CA

    Open2 = SyncMyRide\LU5T-14G386-CA.tar.gz

    Options = Delay,Include,Transaction




    MfG

    TE RS2000

    Ford Focus ST Coupé 07/2020 MK4

    5 Mal editiert, zuletzt von TE RS2000 ()

  • Ist das jetzt ein Lösungsvorschlag für diejenigen die kleine USB Sticks zuhause haben oder ein Hilfegesuch weil etwas nicht klappt?

    Ford Focus MK4 St-Line, Magnetic Grau, Schalter, 182PS, EZ 06/19

  • Ich denke nicht, dass es hier um einen USB-Stick geht, sondern um einen Lösungsvorschlag für diejenigen, bei denen der Sync-Speicher so voll gelaufen ist, dass ein Komplett-Update nicht mehr möglich ist.

    Das Sync benötigt (temporär) Platz zum Entpacken der Update-Dateien. Wenn der nicht mehr ausreicht, bricht das Update ab.

    Der Lösungsansatz hier ist also im Prinzip gar keine so schlechte Idee :thumbup:

    Focus Turnier Titanium 1.5l Ecoboost, 150PS, 8-Gang-Automatik, Ruby-Rot, Design-Paket III inkl. iLED, Toter-Winkel-Assistent, Technologie-Paket II, Easy-Parking Plus, B&O, Winter-Paket, Elektrische Heckklappe
    Bestellt / Gebaut / Zugelassen: 18.01.20 / 28.02.20 / 16.03.20

    (Sync 3.4-21194, F10-Karten)

  • Welchen USB-Stick könnt ihr mir empfehlen um die nötigen Aktualisierungen durch zu führen (Updates)?

    Ford Focus MK4 ST-Line 2.0l EcoBlue 110 kW (150 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe

    Magnetic Grau Metallic, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, Winter-Paket, Head-up-Display, Heckklappe elektrisch, Adaptive LED-Scheinwerfer, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt,
    Bestellt : 11.01.2021

    gelistet : 07/2021 / 08/2021 / 09/2021 / 11/2021


  • Das hängt weitestgehend vom Geldbeutel ab würde ich sagen. Hauptsache er bringt die Mindestanforderungen von Ford, nach oben ist alles offen.

    Ford Focus MK4 St-Line, Magnetic Grau, Schalter, 182PS, EZ 06/19

  • Danke für deine schnelle Antwort .Eigendlich bezieht sich meine Frage auf Empfehlung . Hersteller, Typ USB 2 oder 3, Größe, Geschwindigkeit .

    Ford Focus MK4 ST-Line 2.0l EcoBlue 110 kW (150 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe

    Magnetic Grau Metallic, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, Winter-Paket, Head-up-Display, Heckklappe elektrisch, Adaptive LED-Scheinwerfer, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt,
    Bestellt : 11.01.2021

    gelistet : 07/2021 / 08/2021 / 09/2021 / 11/2021


  • Der Focus hat mit großer Sicherheit noch USB2, also wäre ein USB2-Stick vlt ganz gut. Keine Ahnung in wie weit es Probleme geben kann wenn der Stick USB3 ist aber der Empfänger nur mit USB2 umgehen kann (mWn ist die Abwärtskompatibilität nur beim Empfänger gegeben). Ich persönlich hab auch schon mit USB3 aktualisiert, aber es gibt eben auch Berichte das manche bessere Erfahrungen mit USB2 gemacht haben. Größe, Geschwindigkeit (ist ja eigentlich die Frage ob USB2 oder 3 - bzw bremst ja hier eigentlich der Focus aus, wenn er nur USB2 anbietet) usw macht letztlich alles den Preis aus. :)

    Beim Hersteller gibt es auch viele gute am Markt. Aber auch hier scheiden sich die Geister bei den Erfahrungen. Die einen halten SanDisk für unschlagbar, die anderen haben damit schlechte Erfahrungen gemacht und schwören auf Lexar (mal als Beispiele genannt). Ich persönlich nutze SanDisk, USB2 und 3, mit 256 und 128 GB (waren mal sehr gute Angebote, sonst hätte ich auch keine so großen gekauft).


    Mit welchen marken hast du denn in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht in Bezug auf Zuverlässigkeit usw? Greif darauf zurück und schau dann was es so gibt.

    Ford Focus MK4 St-Line, Magnetic Grau, Schalter, 182PS, EZ 06/19

  • Danke Uwe !

    Ford Focus MK4 ST-Line 2.0l EcoBlue 110 kW (150 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe

    Magnetic Grau Metallic, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, Winter-Paket, Head-up-Display, Heckklappe elektrisch, Adaptive LED-Scheinwerfer, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt,
    Bestellt : 11.01.2021

    gelistet : 07/2021 / 08/2021 / 09/2021 / 11/2021


  • Ich verwende immer den hier:

    SanDisk Ultra FlashLaufwerk 130MB Lesen (Affiliate-Link)


    Bisher bei mehreren System- und 2 Karten-Updates keinerlei Probleme.

    Focus Turnier Titanium 1.5l Ecoboost, 150PS, 8-Gang-Automatik, Ruby-Rot, Design-Paket III inkl. iLED, Toter-Winkel-Assistent, Technologie-Paket II, Easy-Parking Plus, B&O, Winter-Paket, Elektrische Heckklappe
    Bestellt / Gebaut / Zugelassen: 18.01.20 / 28.02.20 / 16.03.20

    (Sync 3.4-21194, F10-Karten)

  • Ich danke dir für deinen Rat scubafry.

    Ford Focus MK4 ST-Line 2.0l EcoBlue 110 kW (150 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe

    Magnetic Grau Metallic, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, Winter-Paket, Head-up-Display, Heckklappe elektrisch, Adaptive LED-Scheinwerfer, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt,
    Bestellt : 11.01.2021

    gelistet : 07/2021 / 08/2021 / 09/2021 / 11/2021


  • Welchen USB-Stick könnt ihr mir empfehlen um die nötigen Aktualisierungen durch zu führen (Updates)?

    Hallo Bernhardiner2005,

    ich persönlich würde grundsätzlich immer mit einem USB3-Stick arbeiten.

    Dieser ist auf eine viel höhere Datengeschwindigkeit ausgelegt als ein USB2-Stick. Und obwohl der USB2-Anschluß im Ford bremst kann er da wenigstens die volle "USB2-Geschwindigkeit" ausnutzen (was nicht jeder USB2 stick schafft).

    Ich wäre mir da auch nicht sicher ob in heutigen USB2-Sticks nicht billigst-Chips verbaut werden (mit erhöhter Datenverlust-/Datenfehlerrate).

    Selbst bei USB3-Sticks würde ich immer die mit hoher Datenübertragungsrate wählen (weil das nur von hochwertigen Komponenten geleistet werden kann). Also für mich wäre die absolute Mindestanforderung ein USB2-Stick welcher auch die mögliche USB2 Datenübertragungsrate beim lesen und schreiben schafft (je niedriger die Lese-/Schreibrate desto billiger die Komponenten /bitte nicht mit preiswert verwechseln.

    Das vor kurzem durchgeführte 22GB große Navi-Update an einem Puma ST hat mit meinem alten 32GB USB3 SanDisc Extreme 150MB/s lesen bestens geklappt. Nicht zu unterschätzen ist dabei auch die Zeitersparnis beim übertragen vom PC mit USB3-Anschluß auf den USB-Stick.

    MfG

    TE RS2000

    Ford Focus ST Coupé 07/2020 MK4

  • Ist das jetzt ein Lösungsvorschlag für diejenigen die kleine USB Sticks zuhause haben oder ein Hilfegesuch weil etwas nicht klappt?

    Bei dem Spruch mußte ich schon etwas schmunzeln.

    Aber als Lösungsvorschlag für diejenigen die kleine USB Sticks zuhause haben hatte ich noch gar nicht gedacht ^^

    MfG

    TE RS2000

    Ford Focus ST Coupé 07/2020 MK4

  • Auch dir möchte ich danke sagen TE RS2000 .

    Ford Focus MK4 ST-Line 2.0l EcoBlue 110 kW (150 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe

    Magnetic Grau Metallic, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, Winter-Paket, Head-up-Display, Heckklappe elektrisch, Adaptive LED-Scheinwerfer, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, dunkel getönt,
    Bestellt : 11.01.2021

    gelistet : 07/2021 / 08/2021 / 09/2021 / 11/2021


  • Die selbe Fehlermeldung hatte ich bei dem letzten Update auch. Dein Lösungsvorschlag hab ich auch schon gelesen gehabt allerdings war mir das zu viel Action. Habe dann mal fort angeschrieben und die haben mir gesagt, das ist ein Problem von denen ist (hab ich irgendwo auch schon mal hier erwähnt). Ich sollte eine Info bekommen wenn das Problem behoben ist werde ich natürlich nicht bekam. Allerdings habe ich vor circa zwei Wochen das Update erneut runtergeladen und installiert. Lief ohne Probleme durch.

    ST-Line X, EZ 09/20, 1.5 EB 182 PS, 8-Gang Automatik, Easy Parking Paket Plus, Technologie Paket II, Winter Paket, Reserverad, AHK schwenkbar

  • Ich hatte das Problem auch mal beim Kartenupdate auf F10. Ich hab damals ein anderen Stick genommen, frisch formatiert und schon ging es. Bei mein Sohn kam die Meldung auch mal er hat einfach nicht alle Länderkarten installiert.

    Active, 1,5Liter handgeschaltet, Techno Paket, HUD, Pano Dach