Quietschen aus dem Heck beim Rückwärtsfahren nach längerem Parken

  • Musste heute zum wiederholten Male feststellen, dass es beim Rückwärtsfahren im Heck des Fahrzeugs quietscht, nachdem es über mehrere Stunden mit aktivierter Parkbremse abgestellt gewesen ist. Kennt jemand das Problem und weiß vielleicht, woran es liegt?

    FOCUS C519 2019.75 MJ - TURNIER - TITANIUM - 1.5 EBOOST 110KW - 6-GANG - B+O + DAB - DESIGN-PAKET 3 - EASY-PARKING-PAKET - TECHNOLOGIE-PAKET - WINTER-PAKET - HUD - TWA - HECKKLAPPE SENSORGES - ERGO-SITZE - AHK SCHWENKBAR

  • und wenn man jetzt benennen würde/könnte woran es liegt, wie ginge es dann weiter?


    Werkstatt oder nicht?


    Sync3 kann man ja neu starten, die Bremsanlage aber nicht, wenn es den von dort kommt.


    Auf die Schnelle mal die Hinterräder abnehmen, probieren was sich tut beim Drehen der Räder und mit Bremsenreiniger die Bremsen säubern.


    Phase zwei wäre dann schon Bremssättel abbauen und mit "Anti-Quietsch-Paste" das Jahresende anstimmen wenn nicht grad erkennbar ist das die Feststellbremse ursächlich sein könnte.


    Ich gehe aber davon aus das der Focus noch nicht so alt ist das einem beim Händler des Vertrauens nicht mehr geholfen wird.



    Die elektronische "Handbremse" eignet sich halt nicht zum Driften mit dem Fahrzeug.


    :S

  • Ende Oktober erst zugelassen worden. Habe ja ohnehin bald einen Termin wegen ein paar anderer Kleinigkeiten. Kann doch aber nie schaden, wenn man schon mal einen Verdacht äußern kann, woran´s wohl liegen könnte. Vielleicht ist es ja auch derart sicherheitsrelevant, dass ich gar nicht mehr fahren sollte? ... Fragen über Fragen und der Meister ist erst am Montag wieder da... Vom Gefühl her hört es sich für mich auch nach den Bremsen an, habe aber keine Ahnung von Autos.

    FOCUS C519 2019.75 MJ - TURNIER - TITANIUM - 1.5 EBOOST 110KW - 6-GANG - B+O + DAB - DESIGN-PAKET 3 - EASY-PARKING-PAKET - TECHNOLOGIE-PAKET - WINTER-PAKET - HUD - TWA - HECKKLAPPE SENSORGES - ERGO-SITZE - AHK SCHWENKBAR

    Einmal editiert, zuletzt von Ford_Nox ()

  • das mit dem "Verdacht äußern vorab" ist nicht so prall wenn man eben nicht im Thema ist.


    das sind da so Aussagen wie:


    ist bestimmt die Sicherung


    ich vermute mal ein Systemfehler


    oder oder.....


    tut man sich keinen Gefallen mit.


    Was hat man dann gesagt - NIX


    Mit dem Quietschen wünscht man sich ja nur das sie irgendwas versuchen und es nicht wegreden.

  • Bei der Problemschilderung mit dem Quietschen muss man natürlich übertreiben und so tun als sei das jeden Tag.


    So in der Art "immer wenn ich morgens losfahre wecke ich die ganze Nachbarschaft, trau mich schon gar nicht mehr die Handbremse zu benutzen....."



    :D

  • Gebe dir im Grunde schon recht im Hinblick aufs Verdacht äußern und den Folgen. Andererseits verkürzt es evtl. aber auch das Suchen nach dem Fehler immens. Könnte ja sein, dass das Problem schon häufiger aufgetreten ist und damit die Wahrscheinlichkeit steigt, einen Treffer zu landen.
    Da meiner 2 Tage in der Werkstatt beim Händler meines Vertrauens verbringen wird, gehe ich davon aus, dass ernsthaft nach dem Grund für´s Quietschen gesucht wird, besonders wenn´s um die Bremsen geht.

    FOCUS C519 2019.75 MJ - TURNIER - TITANIUM - 1.5 EBOOST 110KW - 6-GANG - B+O + DAB - DESIGN-PAKET 3 - EASY-PARKING-PAKET - TECHNOLOGIE-PAKET - WINTER-PAKET - HUD - TWA - HECKKLAPPE SENSORGES - ERGO-SITZE - AHK SCHWENKBAR

  • das Quietschen von Bremsen ist kein Sicherheitsmangel.


    Es müsste schon ein echter heuristischer Treffer sein was den Fehler angeht wenn man ihn als Laie anführt.



    Heuristik
    "Die Kunst, mit begrenztem Wissen (unvollständigen Informationen) und wenig Zeit dennoch zu wahrscheinlichen Aussagen oder praktikablen Lösungen zu kommen. Es bezeichnet ein analytisches Vorgehen, bei dem mit begrenztem Wissen über ein System mit Hilfe mutmaßender Schlussfolgerungen Aussagen über das System getroffen werden."


    Nach meinem Geschmack sind meine heuristischen Treffer im Umgang mit KFZ-Werkstätten allerdings zu hoch so rückwirkend betrachtet.

  • Es ist definitiv nicht das typische Bremsbelagquietschen.

    FOCUS C519 2019.75 MJ - TURNIER - TITANIUM - 1.5 EBOOST 110KW - 6-GANG - B+O + DAB - DESIGN-PAKET 3 - EASY-PARKING-PAKET - TECHNOLOGIE-PAKET - WINTER-PAKET - HUD - TWA - HECKKLAPPE SENSORGES - ERGO-SITZE - AHK SCHWENKBAR

  • Hatte zuerst den Verdacht, ein Bremssattel sitze fest. Das fände ich dann weniger lustig.
    So oder so - es sollte nicht quietschen. Bin gespannt, ob er wieder quietscht, wenn ich gleich zum Einkaufen fahre.

    FOCUS C519 2019.75 MJ - TURNIER - TITANIUM - 1.5 EBOOST 110KW - 6-GANG - B+O + DAB - DESIGN-PAKET 3 - EASY-PARKING-PAKET - TECHNOLOGIE-PAKET - WINTER-PAKET - HUD - TWA - HECKKLAPPE SENSORGES - ERGO-SITZE - AHK SCHWENKBAR

  • wenn der Bremssattel fest sitzt ist ok, nur wenn er locker ist hat man ein Problem.




    Wir sind natürlich auch gespannt.


    8o