Reifendichtmittel

  • Servus,


    ich bin vor ein paar Woche in eine große Schraube gefahren und hatte leider keine andere Möglichkeit außer mein Pannenset zu verwenden.

    Das funktionierte sogar problemlos, was ich nicht gedacht hätte.:thumbsup:


    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Mittel, nur bin ich unschlüssig welches das richtige ist.

    Auf meiner Flasche ist die Bezeichnung BCP1-1568-BA, dass ist irgendwie aber nirgends im Internet zu finden:/

    Hat da jemand Wissen oder Erfahrung darüber, ob ich einfach ein anders nehmen kann? Also schon die gleiche Flasche/Anschluss ist ja ein ContiMobilityKit.


    Schonmal Danke für eure Tipps^^


    Grüße

  • Hi Nolle ,

    ich hatte bei einem anderen Fahrzeug auch mal das Panneset benutzt und habe es dann einfach über den Händler neu bestellt.

    LG Marco

    Ford Focus Turnier Titanium, 2,0 l EcoBlue 150 PS 8-Gang-Automatikgetriebe, Chroma-Blau Metallic,Design-Paket III, Technologie-Paket II , Easy-Parking-Paket Plus,
    Winter-Paket, Heckklappe elektrisch, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink, 8"-Touchscreen, B&O und DAB, Sicherheitstrennnetz für Gepäckraum

  • Da hatte ich mal welches für 19,99€ bei ATU geholt. Die Flasche war ebenfalls von Continental und der Anschluss kompatibel.

    ST Turnier 2.0 Ecoblue | magnetic-grau | Performance-Paket
    Design-Paket IV | Technologie-Paket I | Navi, DAB, B&O | HUD | Parkpaket | Winterpaket | Standheizung | ohne Styling-Paket

  • Hattest Du nach dem Einsatz des Dichtmittels Probleme mit den RDSK?


    LG

    LostHighWay

    FordFOCUS | 2020.25 Bj: 06/2020 | Turnier | ST-Line | 1,0 EcoBoost 125PS | Obsidian-Schwarz Metallic | Design Paket II | Easy-Parking-Paket | Komfort-Paket | Winter-Paket | Induktive Ladestation | Ford Ergonomie-Sitze | FordSync 3.4 | Build 20136 | F9

  • Servus,


    Nein hatte und hab immernoch keine Probleme mit dem RDKS:)


    Grüße

    Ah ok gut so. Habe die Woche mal zufällig mit jemandem geredet, der wegen dem Dichtmittel einen neuen Sensor benötigte ...


    LG

    LostHighWay

    FordFOCUS | 2020.25 Bj: 06/2020 | Turnier | ST-Line | 1,0 EcoBoost 125PS | Obsidian-Schwarz Metallic | Design Paket II | Easy-Parking-Paket | Komfort-Paket | Winter-Paket | Induktive Ladestation | Ford Ergonomie-Sitze | FordSync 3.4 | Build 20136 | F9

  • Frauchen hat sich auch einen Nagel in den reifen gefahren und sich mit dem Pannenkit in die Werkstatt retten können. Dort teilte man ihr dann mit, dass durch die Verwendung des Kit keine Reiifenreparatur in klassischem Sinne mehr möglich ist. Das kann ich so nicht nachvollziehen, man muss doch von innen die Stelle um das Loch herum sauber machen können, Kleber rein und dann den Stopfen einziehen können, oder ? Sie durfste sich dann für 100 Euro einen neuen Reifen kaufen.


    Hat da irgendjemand Erfahrungen mit diesem Thema ?

    Focus Turnier Titanium, Magnetic-Grau Metallic, 1,5 l EcoBoost / 150 PS, 8-Gang-Automatik

    Winterpaket II, Easy-Parking-Paket Plus, Technologie-Paket II, schwenkbare AHK, Ford Navi inkl. Ford SYNC 3


    EZ: 06/2019

  • Bei den Reparaturkits, die den Reifen mit einem Stopfen flicken, steht generell drauf, dass eine Reparatur nach der Verwendung von Dichtmittel nicht mehr möglich ist.

    ST Turnier 2.0 Ecoblue | magnetic-grau | Performance-Paket
    Design-Paket IV | Technologie-Paket I | Navi, DAB, B&O | HUD | Parkpaket | Winterpaket | Standheizung | ohne Styling-Paket