Adblueverbrauch 2,0l Diesel 150 PS ecoblu

  • Wenn man keine Probleme mit seinem Auto hat kann man ja schön reden schwingen, ich hab halt gleich mehrere dinge die nicht passen. Mag ja sein dass ich ein Montagsmodell erwischt habe, traurig daß man das hier nicht kund tun darf und traurig dass dies hier ein Forum zu sein scheint in dem man nur den heiligen Ford Focus anbeten darf aber nichts negatives darüber äußern.


    Hilfe bei Problemen bekommt man auch nicht, wenn man ein Problem mit seinem Focus hat wird einem nur gesagt dass das Problem nicht am Auto liegen kann sondern am Fahrer liegen muss


    Wer meckert ist hier ganz offensichtlich nicht willkommen. Kein Wunder ist hier im Forum nix los...

    Diese mehrere Dinge die nicht passen, glaub ich dir, glauben sicherlich auch andere User hier. Man darf das auch kund tun, keine Frage. Ich persönlich bete den heiligen Ford Focus nicht an, wie du weist, geht es bei mir schnell und ich fahre ne andere Marke.

    Ach mal meckern darf man, mache ich ja hin und da auch, nun kommt das ABER.

    Einmal, zweimal oder drei mal sagen/schreiben, dass einem dies und das am Auto nicht passt, ist vollkommen OK, aber die ständige Heulsuse mit immer der gleichen Laier mag auch auch keiner hören/lesen. Wenn man dann etwas dazu schreibt, kommt die beleidigte Leberwurst. Deswegen eckst du hier ständig an !


    Nix los hier kommt davon, dass dieses Forum als Fachforum benutzt wird. "Hab den und den Fehler, einem wird geholfen oder auch nicht" und dann wieder weg. Auf Offtopic haben hier nur sehr Wenige Lust, leider :(

    ST Facelift, Frost-weiß, Panoramadach, Automatik-7 Gang, Winterpaket, ohne weiteren Firlefanz ......

  • Ich habe sogar den Eindruck, dass man hier schon nicht willkommen ist, sobald man nicht zu den "Dauerpostern" gehört. Deren Wort ist hier Gesetz und da gibts dann auch nichts zu rütteln. Und dann wehe man ist anderer Meinung/äußert seinen Unmut über einen möglichen Mangel, in der Hoffnung eine Rückmeldung zu erhalten, ob es ein Mangel ist oder nicht.


    Naja, wers nötig hat :D

    Dann fühle ich mich mal angesprochen :rolleyes:

    Denke ich habe dazu alles weiter oben schon geschrieben

    Das blau unterlegte nenne ich einfach mal Bullshit :thumbdown:

    ST Facelift, Frost-weiß, Panoramadach, Automatik-7 Gang, Winterpaket, ohne weiteren Firlefanz ......

  • Also ich möchte auch was zum Adblue Verbrauch beitragen, so lautet ja die Überschrift ;)

    Also ich komme auch so um die 8000 bis 9000 km hin mit den 10l Adblue. Bei normaler Fahrweise. Wenn ich dann mal das Gas auf der Autobahn für längere Zeit richtig durchdrücke, dann geht der Verbrauch auch in die Höhe und ich komme dann nur noch 4000km hin.
    Die Angaben sind von vor geschätzt, da ich es nicht dokumentiert habe.

    P.S. Am Montag ging wieder die Motorkontrollleuchte an. In der Werkstatt haben die gesagt, das es wieder das EGR- Ventil X/ ist.

    Die Rückrufaktion dafür habe ich schon hintermir. Namal schauen wann er wieder bockt ;) , verträgt doch keine 130 tkm in bisl über 2,25 Jahren :)

    Ford Focus Turnier Titanium, 2,0 l EcoBlue 150 PS 8-Gang-Automatikgetriebe, Chroma-Blau Metallic,Design-Paket III, Technologie-Paket II , Easy-Parking-Paket Plus,
    Winter-Paket, Heckklappe elektrisch, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink, 8"-Touchscreen, B&O und DAB, Sicherheitstrennnetz für Gepäckraum

  • Marcok123

    Wie viele Km hast du denn mit dem neuen EGR gefahren ?

    Mfg Dierk


    bestellt: 03.02.20, gebaut: Freitag den 13 :evil: Focus Turnier ST-Line 2.0l EcoBlue, Teilleder, Obsidian- Schwarz, B&O, ILED, Toter Winkel Assistent. Pakete: Design IV, Familie, Easy Parking, Komfort, Technologie I, Winter
    eingemottet: 05er Superb 2,5TDI Elegance, Vollleder, Schwarz innen und außen, Pioneer + harman kardon + Eton RES10A Sub, 18" Seiden-Matt Schwarz, usw.

  • Also ich hab mittlerweile knapp 9000Km auf der Uhr stehen und musste bereits zum dritten mal AdBlue tanken. Der Verbrauch ist von Anfangs knapp 4 Liter/1000Km (erste Füllung ab Werk) auf ziemlich konstant 3,1-3,2Liter/1000Km eingependelt. Meiner Meinung nach noch immer deutlich zu viel. Am Fahrstil liegt das sicher nicht, denn bei meinem BMW liegt der Verbrauch bei selbem Fahrstil und Fahrprofil bei deutlich unter einem Liter/1000Km (Euro 6d temp), und bislang gibt es zumindest noch keinen Betrugs- bzw. Manipulations-Vorwurf bei diesem Auto / Motor.

    Focus Turnier Active-X 1,5 EcoBlue Automatik :sleeping:

  • Das Mischungsverhältnis AdBlue und Diesel ist dann ja fast 40:60. Normal sollte 1:10 bzw. sogar etwas weniger sein.


    Sicher, dass der AdBlue Tank kein Loch hat? Normal kann der so überhaupt nicht laufen… 😱


    Edit:

    Nicht mehr ganz auf der Höhe gewesen, was Diesel in Litern auf 100 km bzw. AdBlue in Litern auf 1.000 km angeht. Verhältnis 1:100 Standardmäßig bzw bei dir eben deutlich erhöht war gemeint. Sorry. 🙈

  • Das Mischungsverhältnis AdBlue und Diesel ist dann ja fast 40:60. Normal sollte 1:10 bzw. sogar etwas weniger sein.


    Sicher, dass der AdBlue Tank kein Loch hat? Normal kann der so überhaupt nicht laufen… 😱

    Wie kommst du auf ein Mischungsverhältnis von 60:40 bzw. 1:10?!? 🤔

    Focus Turnier Active-X 1,5 EcoBlue Automatik :sleeping:

  • Naja der Verbrauch bei einem Diesel würde ich mit maximal ca. 6 Liter schätzen, dazu dann etwa 3,5-4,0 Liter AdBlue. Der Rest ist Mathematik.


    Und normal sollte auf etwa 6 Liter Diesel Verbrauch etwa 0,6 Liter AdBlue eingespritzt werden. Auch hier ist der Rest Mathe.


    Von daher kann ein Motor bei 6:4 Mischverhältnis (Diesel zu AdBlue) eigentlich nicht sauber laufen… 🤔


    Edit: siehe zwei Posts zurück. Einfach nicht zuende gedacht, war ein langer Tag. Sorry.

  • Ford hat mal was von 1-6% geschrieben, in wieweit diese Aussage noch aktuell ist wg. den Abgasnormen.. Keine Ahnung

    https://www.ford.de/service/ih…/wartung/adblue-verbrauch


    Wäre zumindest aber ein Gang zum :) wert um das ganze mal prüfen zu lassen


    Es scheinen ja auch nicht viele 1,5l AdBlue hier zu sein um einen Vergleichswert zu bekommen für dich

    Mfg Dierk


    bestellt: 03.02.20, gebaut: Freitag den 13 :evil: Focus Turnier ST-Line 2.0l EcoBlue, Teilleder, Obsidian- Schwarz, B&O, ILED, Toter Winkel Assistent. Pakete: Design IV, Familie, Easy Parking, Komfort, Technologie I, Winter
    eingemottet: 05er Superb 2,5TDI Elegance, Vollleder, Schwarz innen und außen, Pioneer + harman kardon + Eton RES10A Sub, 18" Seiden-Matt Schwarz, usw.

  • Der Händler zuckt mit den Schultern...

    Anfangs meinte er auch nur 'Das gibt sich noch, anfangs verbrauchen die immer etwas mehr'. Etwas weniger ist es ja auch geworden, aber nicht viel und der Verbrauch ist immernoch jenseits von gut und böse.

    Dann wollte er das bei Ford melden und daraufhin haben wir dann einen Termin für eine Überprüfung in der Werkstatt gemacht. Der wurde jetzt aber wegen Corona mehrfach verschoben...

    Focus Turnier Active-X 1,5 EcoBlue Automatik :sleeping:

  • Also ich komme auch so um die 8000 bis 9000 km hin mit den 10l Adblue. Bei normaler Fahrweise. Wenn ich dann mal das Gas auf der Autobahn für längere Zeit richtig durchdrücke, dann geht der Verbrauch auch in die Höhe und ich komme dann nur noch 4000km hin.

    Das kann ich bei unseren mittlerweile drei 2.0 Ecoblues so unterschreiben.

    Meiner fährt größtenteils Landstraße zwischen 70 und 100, da komme ich um 12 000km mit einer Füllung. Bei schnellen Autobahnetappen sinkt die Reichweite kurzzeitig deutlich.

    ST Turnier 2.0 Ecoblue | magnetic-grau | Performance-Paket
    Design-Paket IV | Technologie-Paket I | Navi, DAB, B&O | HUD | Parkpaket | Winterpaket | Standheizung | ohne Styling-Paket

  • Daß der Verbrauch bei schneller Fahrt auf der Autobahn nochmal deutlich ansteigt habe ich auch festgestellt als ich ihn einmal in Richtung Singen über die A81 bewegt hab, da bin ich auf der hinfahrt nämlich auch mal zwischen 160 und 180 gefahren und obwohl das ja vielleicht gerade mal 35-30Km waren ist die AdBlue Reichweite dabei um 500Km gesunken. Aber mein normales Streckenprofil beinhaltet auch nur Geschwindigkeiten zwischen 70 und 120Km/h, schneller als 130 wird er eigentlich nie bewegt und das auch höchstens mal ein kurzes Stück auf der Autobahn (falls tatsächlich mal frei sein sollte). Ich bin sonst auch eher ein 'gemütlicher' Fahrer der im Verkehr mitschwimmt, darum habe ich mich ja auch für einen Active mit 120PS entschieden und nicht (wie manche Kollegen) für einen ST-Line mit 150PS.

    Focus Turnier Active-X 1,5 EcoBlue Automatik :sleeping:

  • Wie viele Km hast du denn mit dem neuen EGR gefahren ?

    Keine Ahnung, aber bestimmt 50.000 km ;)

    Ford Focus Turnier Titanium, 2,0 l EcoBlue 150 PS 8-Gang-Automatikgetriebe, Chroma-Blau Metallic,Design-Paket III, Technologie-Paket II , Easy-Parking-Paket Plus,
    Winter-Paket, Heckklappe elektrisch, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink, 8"-Touchscreen, B&O und DAB, Sicherheitstrennnetz für Gepäckraum